Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK
iic_colonia

Lectura Dantis

Datum:

16/02/2018


Lectura Dantis

19.00 Uhr

Franco Ricordi liest und interpretiert in italienischer und deutscher Sprache den XXXIII. Gesang der „Hölle“ von Dante Alighieri. Er präsentiert eine neue, philosophische Interpretation der Göttlichen Komödie, welche ein Gegenmittel in Bezug auf den heutigen Nihilismus darstellt.

Franco Ricordi ist Philosoph, Schauspieler, Regisseur und Art-Director. Er debütierte 1978 mit Luca Ronconi, und spielte im Theater zusammen mit Paolo Stoppa, Gabriele Lavia, Eduardo de Filippo. 2015 begann er ein großes Projekt über Dante, das bis 2021 anlässlich des 700. Todestags des florentinischen Dichters fortgesetzt wird.

Eintritt frei. Wir bitten um unverbindliche Voranmeldung unter Tel. (0221) 9405610 oder eMail iiccolonia@esteri.it

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Fr 16 Feb 2018

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1808