Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Gestire la classe di lingua nell'era dei nativi digitali

Datum:

11/05/2019


Gestire la classe di lingua nell'era dei nativi digitali

10.00 - 13.00 Uhr

Seminar und Workshop für Italienischlehrer. Mit den Dozentinnen Prof. Fiorenza Quercioli, Universität Ca' Foscari, und Prof. Giulia Tossani, Standford University - Florence Program.

Das Seminar ist darauf ausgerichtet, den Aufbau und die Leitung einer Lernklasse zu steuern, bei der der Umgang mit der Sprache dazu führt, dass Sprache entsteht und schließlich der Erwerb der L2/LS anhand konkreter Beispiele gelingt. Das Seminar basiert auf dem neuen Italienischkurs „In Alto“, FAOS Editions.

Im Verlauf des Workshops wird gezeigt, wie man im Sprachunterricht sowohl die linguistische Ungleichheit als auch die spezifischen Fehler beim Verständnis erkennt und handhabt.

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

In Zusammenarbeit mit FAOS Editions und dem Verein der Freunde des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V.

Eintritt frei. Wir bitten um verbindliche Voranmeldung bis zum 13.02.2019 unter iiccolonia@esteri.it

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Sa 11 Mai 2019

Öffnungszeiten: Von 10:00 bis 13:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1937