Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Weihnachtsfest: Die seltsame Geschichte von Dr. Jekyll & Mr. Hyde

Datum:

12/12/2019


Weihnachtsfest: Die seltsame Geschichte von Dr. Jekyll & Mr. Hyde

Die seltsame Geschichte von Dr. Jekyll & Mr. Hyde.

Eine Aufführung des Theaterensembles Teatro Immagine aus Venedig unter der Regie von Benoit Roland. Darsteller: Ruggero Fiorese, Roberto Zamengo, Claudia Leonardi und Daniele Baron Toaldo. Technik: Lorenzo Riello und Michele Mescalchin. In italienischer Sprache mit Erläuterungen in deutscher Sprache.

Diese Commedia dell‘Arte, die auf dem Roman von R. L. Stevenson basiert, verlegt nicht nur den Schauplatz von London nach Venedig, sondern auch in unsere heutige Zeit. Der Londoner Nebel ähnelt jenem Venedigs, aus dem Dottor Jacopo und Miss Heydi, Ottone und Tellurio, aber auch Teodolinda und Lucilla, Pantalone und Fontego entsteigen. Die vier hervorragenden Darsteller interpretieren auf irrwitzige Weise die beiden Seiten einer Figur.

Anschließend Panettone und Prosecco aus der Region Venetien.

Veranstaltungsort: Italienisches Kulturinstitut Köln. Eintritt frei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Voranmeldung bis zum 05.12.2019 unter iiccolonia@esteri.it.
In Zusammenarbeit mit den Freunden des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V. und Italia Altrove, Düsseldorf.

Informationen

Datum: Do 12 Dez 2019

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

2022