Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Seminar für Italienischlehrer mit Fabio Caon, Nicca Vignotto, Marilisa Birello und Simona Perini

Datum:

14/03/2020


Seminar für Italienischlehrer mit Fabio Caon, Nicca Vignotto, Marilisa Birello und Simona Perini

Fabio Caon, Università Ca’ Foscari di Venezia, spricht über: „Ist spielerisches Lernen eine ernste Sache? Die spielerische und kooperative Didaktik zwischen Theorie und Praxis“ sowie „Die Didaktik des Italienischen anhand der spielerisch-kooperativen Methodologie.
Die Teilnehmer tauchen in eine umwälzende Lernmethode ein, die es erlaubt, mit der Prägnanz der Erfahrung, die Funktionsmechanismen der spielerischen und spielerisch-kooperativen Didaktik zu verstehen.
Fabio Caon ist außerordentlicher Professor für Sprachdidaktik an der Universität Ca’ Foscari in Venedig. Er hat Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Italienisch als Fremdsprache unterrichtet und verschiedene Essays und Bücher über die spielerische Didaktik und das kooperative Lernen geschrieben.

Marilisa Birello spricht über "Task und Grammatik. Das flüssige und sorgfältige Erlernen einer Sprache". In diesem Workshop haben die Teilnehmer die Gelegenheit zu entdecken, auf welche Art sich Bedeutung und Form abwechseln.

Nicca Vignotto und Simona Perini sprechen über "Ein neues Abenteuer: Aufteilung und Zusammenarbeit zweier Kollegen". Mit diesem Beitrag möchten sie die Anwendung der Tasks in den Anfängerkursen und die Zusammenarbeit in einem Pilotprojekt mit einer Gruppe von miteinander verbundenen Studenten in Deutschland und Holland vorstellen, das zu erstaunlichen Ergebnissen geführt hat.
Simona Perini unterrichtet italienische Sprache und Kultur am Italienischen Kulturinstitut Köln.
Nicca Vignotto unterrichtete italienische Sprache und Kultur an verschiedenen Schulen in Amsterdam, heute leitet sie die Schule Italiando in Purmerend in den Niederlanden. Sie ist spezialisiert auf dem Gebiet der Theatertechniken als Hilfsmittel zum Fremdsprachenunterricht. und Ausbilderin für Casa della Lingua della didattica, das auf Task basiert.

Auf Wunsch erhalten Italienischlehrer eine Teilnahmebescheinigung. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um verbindliche Voranmeldung bis zum 10.03.2020 unter iiccolonia@esteri.it.

 

Informationen

Datum: Sa 14 Mär 2020

Öffnungszeiten: Von 10:00 bis 17:30

Eintritt : frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

2071