Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

IT Is: Tradition, Erfindung, Nachempfindung und Verantwortung im zeitgenössischen italienischen Design │ IIC Köln

Datum:

20/04/2022


IT Is: Tradition, Erfindung, Nachempfindung und Verantwortung im zeitgenössischen italienischen Design │ IIC Köln

Im Rahmen des Italian Design Day weltweit, der dem Thema "Re-Generation. Design und neue Technologien für eine nachhaltige Zukunft" gewidmet ist, präsentiert das Italienische Kulturinstitut Köln in Zusammenarbeit mit IN Residence Design IT Is: Tradition, Erfindung, Nachempfindung und Verantwortung im zeitgenössischen italienischen Design, ein Ausstellungsprojekt, welches im Institut ab dem 24. März bis zum 22. April 2022 besichtigt werden kann.

Am 23 März um 19.00 Uhr präsentieren die Kuratoren Barbara Brondi und Marco Rainò das Projekt dem Publikum des Italienischen Kulturinstituts.

IT Is: bietet einen originellen Einblick in die Arbeit einiger der qualifiziertesten und interessantesten Designer der aktuellen italienischen Szene: Faberhama, Formafantasma, Roberto Sironi und Studio Ossidiana.

Die Ausstellungserfahrung von IT Is: regt dazu an, über die Gedanken der einzelnen Autoren anhand der Schlüsselbegriffe Tradition, Erfindung, Nachempfindung und Verantwortung nachzudenken: In der Installation werden diese Inhalte durch eine originelle Formel zugänglich, die analoge und digitale Beiträge miteinander verbindet und den Besuch in der Gegenwart mit einer überraschenden immateriellen audiovisuellen Erfahrung verbindet. Bei der Betrachtung der ausgestellten Bilder ist es interaktiv möglich, die Worte der einzelnen Autoren zu verfolgen, welche zu diesem Anlass ihre persönlichen Überlegungen und Erklärungen zu den zu erforschenden Themen darlegen und so einen Weg aufzeigen, der uns zur Entdeckung des intensiven, außergewöhnlichen Reichtums des zeitgenössischen italienischen Designs führt.

IN Residence ist ein gemeinnütziger Kulturverein, der Aktivitäten im Bereich des zeitgenössischen Designs durchführt. Das Projekt unterstützt und fördert kreative Talente und führt Bildungsprogramme durch, indem es Design Thinking als Werkzeug für konkrete kulturelle und somit soziale Innovationen einsetzt. Die Maßnahmen von IN Residence werden durch eine Reihe von thematischen Workshops, ein Residenzprogramm für Designer, eine Reihe von Ausstellungen und eine Reihe von Veröffentlichungen umgesetzt.

 

Kostenlose Veranstaltung nach vorheriger Anmeldung durch Klicken unten auf die grüne Schaltfläche PRENOTA ORA!


Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zu kulturellen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen gemäß den von den nationalen und lokalen Behörden erlassenen Gesundheitsvorschriften geregelt wird.


Wir empfehlen Ihnen, ein Smartphone und einen Kopfhörer mitzubringen, um die Multimedia-Inhalte abrufen zu können.

Informationen

Datum: Von Mi 20 Apr 2022 bis Fr 22 Apr 2022

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

IIC Colonia

2342