Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Die sanfte Komödie - Hommage an Francesco Bruni | Filmpalette Köln

Datum:

29/09/2022


Die sanfte Komödie - Hommage an Francesco Bruni | Filmpalette Köln

Das Italienische Kulturinstitut Köln zeigt in Zusammenarbeit mit dem Verein Made in Italy den Filmzyklus "Die sanfte Komödie", eine Hommage an den Regisseur Francesco Bruni, die vom 29. September bis zum 3. Oktober 2022 in der Filmpalette in Köln, Lübecker Straße 15, stattfindet.

Das vom Kulturministerium - Direzione Generale Cinema - unterstützte Projekt möchte dem Kölner Publikum das Werk eines Regisseurs vorstellen, der in der Tradition der großen italienischen Komödie steht, eine Tradition, die Bruni wiederentdeckt und aktualisiert, indem er sie den Tücken unserer Zeit anpasst.

Brunis Kino schildert eine menschliche Komödie, die uns alle betrifft, voller Charaktere, Begegnungen und Lebensentwürfe, die sich an den Orten unseres Alltags abspielen (die Familie, die Nachbarschaft, die Schule...).

Mit einem ruhigen, amüsierten, aber nie selbstgefälligen Blick zeichnet der Regisseur kleine, individuelle Geschichten, die immer auf allgemeine und kollektive Regeln anspielen.

 

Filmprogramm

Donnerstag, 29. September, 19.00 Uhr

Scialla!

Danach Begegnung mit dem Regisseur (mit Konsekutivübersetzung)

 

Freitag, 30. September, 19.00 Uhr

Tutto quello che vuoi

Samstag, 1. Oktober, 17.00 Uhr

Noi 4

(Originalversion mit englischen Untertiteln)

 

Sonntag, 2. Oktober, 17.00 Uhr

Cosa sarà

 

Montag, 3. Oktober, 17.00 Uhr

Scialla!

 

Filmpalette - Lübecker Straße 15, 50668 Köln

Für Informationen und Eintrittskarten: www.filmpalette-koeln.de

 

Filmvorführungen in Originalversion mit deutschen Untertiteln.

Informationen

Datum: Von Do 29 Sep 2022 bis Mo 3 Okt 2022

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : Kostenpflichtig


Ort:

Filmpalette Köln

2385