Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Fausto Caporali in concert | Internationales Orgelkonzert III, Dominikanerkirche St. Andreas, Köln

Datum:

29/10/2022


Fausto Caporali in concert | Internationales Orgelkonzert III, Dominikanerkirche St. Andreas, Köln

Das Italienische Kulturinstitut Köln präsentiert in Zusammenarbeit mit der St. Andreas Kirche ein Konzert des Organisten Fausto Caporali, das im Rahmen des Festivals Internationales Orgelkonzert III am 29. Oktober um 20 Uhr in der Dominikanerkirche St. Andreas, Komödienstraße 6-8, stattfindet.

Fausto Caporali machte 1981 seinen Abschluss in Orgel und Orgelkomposition am Konservatorium "Giuseppe Verdi" in Mailand, wo er bei Gianfranco Spinelli studierte. 1983 erhielt er den Titel Maestro di Canto Gregoriano am Pontificio Istituto Ambrosiano di Musica Sacra. Er ist Autor von geistlichen Kantaten, Konzerten und Kammermusik, die von Publikum und Kritikern hoch gelobt werden. Er hat mit den Ottoni della Scala, dem Coro Voci Bianche della Scala und Solisten der Scala zusammengearbeitet. Er gibt regelmäßig Orgelimprovisationskurse in Italien, arbeitet als Musikkritiker für Fachzeitschriften und ist Erster Organist am Dom von Cremona. Er unterrichtet Orgel und gregorianischen Gesang am Mailänder Konservatorium.

Abendprogramm:

Franz LISZT (1811-1886)
Bénédiction de Dieu dans la solitude
Orgelfassung U. Matthey

Ulisse MATTHEY (1876-1947)
Tempo di Sonata (1943)

Ottorino RESPIGHI (1879-1936)
Il mattutino di Santa chiara

Francesco CAPORALI (*1958)
Cum tucte le tue creature – Concerto ecologico per organo e live-e

Für weitere Informationen: https://sankt-andreas.de/veranstaltungen/kategorie/konzerte/

 

Informationen

Datum: Sa 29 Okt 2022

Öffnungszeiten: Um 20:00

Eintritt : frei


Ort:

St. Andreas in Komödienstraße 6-8

2399