Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Berlin: Spazierfahrt nach Syrakus. Mit dem Fahrrad bis Sizilien | IIC Köln

Datum:

08/02/2023


Berlin: Spazierfahrt nach Syrakus. Mit dem Fahrrad bis Sizilien | IIC Köln

Das Italienische Kulturinstitut Köln präsentiert am 8. Februar um 19.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde des Kulturinstituts den Vortrag von Oliver Heilwagen "Berlin: Spazierfahrt nach Syrakus. Mit dem Fahrrad bis Sizilien".

1802 wanderte Johann Gottfried Seume vom sächsischen Grimma nach Sizilien und zurück. Sein Reisebericht „Der Spaziergang nach Syrakus“ wurde ein Bestseller: So lebensnah hatte noch kein Autor Italien beschrieben. Zwei Jahrhunderte später folgt der Journalist Oliver Heilwagen auf dem Fahrrad Seumes Route und vergleicht dessen Eindrücke mit der Gegenwart: Was ist gleich geblieben, was hat sich verändert? Sein Sachbuch will aus der Sattel-Perspektive das aktuelle Italien verstehen; dazu fügt es Beobachtungen und Erlebnisse wie Mosaiksteine zusammen. So entsteht jenseits von Klischees ein Porträt des Landes, dessen Prägekraft auf unseren Kontinent bis heute anhält: Die Frage nach dem Wesen Italiens ist zugleich diejenige nach dem Wesen Europas.

Oliver Heilwagen, geboren 1968, hat Geschichte, Philosophie und Volkswirtschaft studiert. Nach einem Rundfunk-Volontariat arbeitete er als Redakteur oder Autor für diverse Medien, u.a. F.A.Z., Die Welt, Der Tagesspiegel, Berliner Zeitung und Deutschlandradio. Seit 2011 ist er Herausgeber von kunstundfilm.de, einem Online-Rezensionsportal für Ausstellungen und Autorenkino.

 

Informationen

Datum: Mi 8 Feb 2023

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

IIC Colonia

2404