Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Lesemarathon. Hommage an Italo Calvino│IIC Köln

Datum:

02/03/2023


Lesemarathon. Hommage an Italo Calvino│IIC Köln

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum hundertsten Geburtstag von Italo Calvino widmet das Italienische Kulturinstitut Köln gemeinsam mit dem Verein der Freunde des IIC Köln und dem Verein Mondo Aperto aus Köln, der VDIG - Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e. V. und der Initiative oli - Hommage an die italienische Sprache diesem außergewöhnlichen Autor die IX. Ausgabe des italienischen Lesemarathons, der am 2. März von 18.30 bis 20.30 Uhr in den Räumlichkeiten des IIC mit der Moderation von Paola Barbon stattfindet.

Die Veranstaltung wurde Dank der wissenschaftlichen Beratung von Cesare De Marchi, unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Italienischen Republik in Berlin und mit Unterstützung der Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG vorbereitet.

Der Lesemarathon ist eine Initiative des VDIG zur Förderung der Kenntnis von Autoren, die für die italienische Sprache und Literatur von großer Bedeutung sind. Die genannten Gesellschaften und Partner veranstalten dabei in ihrem jeweiligen Einzugsbereich einen simultanen Leseabend, so dass ein Marathon von vielen gleichzeitig stattdindenden deutsch-italienischen Lesungen in der ganzen Bundesrepublik entsteht. Eine Veranstaltung für alle Liebhaber der großen italienischen Literatur.

Paola Barbon war viele Jahre Lektorin für Italienisch an der Ruhr-Universität-Bochum. Sie ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, Moderatorin, Dramaturgin, literarische Übersetzerin und Dolmetscherin.

 

Fotografie von Johan Brun, "Dagbladet": Italo Calvino, 1961 in Oslo (Oslo Museum/Digitalt Museum/Wikimedia commons)

Informationen

Datum: Do 2 Mär 2023

Öffnungszeiten: Von 18:30 bis 20:30

Eintritt : frei


Ort:

IIC Köln

2425