Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

August Kopisch und die Insel Capri

Datum:

11/04/2018


August Kopisch und die Insel Capri

19.00 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Dieter Richter, Bremen 

August Kopisch ist in Deutschland ziemlich vergessen. Allerdings nicht in Köln, denn von ihm stammt das „Heinzelmännchen“- Gedicht! Auf Capri kennt ihn fast jeder. Seine Entdeckung der Blauen Grotte am 17. August 1826 war nicht nur eine mutige Tat (man konnte die Höhle damals nur schwimmend erreichen, außerdem rankten sich finstere Legenden um das „Teufelsloch“), es war auch ein Ereignis, das die bis dahin wenig besuchte kleine Insel im Golf von Neapel berühmt machen sollte.

Der Vortrag von Dieter Richter, Bremer Literaturwissenschaftler und Kenner Capris und des Südens, widmet sich der Geschichte dieser Entdeckung, ihrer Bedeutung für die Bildsprache der romantischen Malerei und Literatur sowie ihren „realen“ Folgen für die Insel Capri.

Eine Veranstaltung der Freunde des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V.

Eintritt frei.

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Mi 11 Apr 2018

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1818