Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Eventi esterni

 

Eventi esterni

 

 

InstantCologne - International Instant Art Expo

3. - 5. Mai 2019

Das Sofortbild - eine durch die Digitalisierung der Fotografie längst totgeglaubte Technik - erlebt seit einigen Jahren ein Revival: Mehr als 30 internationale Künstler aus elf Ländern präsentieren bei der InstantCologne, im Rahmen des Photoszene-Festival Köln, ihre Polaroid- und Fuji Instax-Werke. Von Abstrakt bis Akt, von lasziv bis expressiv und verwendendabei verschiedene Manipulationstechniken, wie z.B. Image Transfers, Lifts und Collagen.

WWW.instantphotoworks.com

*****************************

Italia Altrove Düsseldorf


è felice di invitarvi alla presentazione del libro “Il mio nome è Meriam” con l'autrice e giornalista Antonella Napoli.

"Il mio nome è Meriam" narra la vicenda di Meriam Ibrahim Ishag, una giovane cristiana condannata in Sudan nel 2014 per apostasia e poi liberata grazie alla mobilitazione internazionale.

Incarcerata all'ottavo mese, Meriam Ibrahim Ishag ha dato alla luce la sua bambina in condizioni durissime, incatenata.

Vi aspettiamo

giovedì 4 aprile 2019
alle 19:00
Libreria Schulz & Schultz
Geibelstraße 76
40235 Düsseldorf

Ingresso gratuito per i soci di Italia Altrove e i ragazzi fino a 18 anni
Contributo minimo non soci 5€

  *****************************

 Italia Altrove Düsseldorf

vi ricordiamo le “Buone notizie”: un incontro con il giornalista del Corriere della Sera Paolo Foschini!

“Buone notizie - L’impresa del bene”, l’inserto del martedì del Corriere della Sera, che esce già da un anno. Per raccontarci di questo primo periodo sarà ospite di Italia Altrove Paolo Foschini: redattore dal 1997 al Corriere, si è sempre occupato di cronaca e ogni tanto di cultura.

Vi aspettiamo, sabato 23 marzo 2019, 17.00 - 19.00
ingresso dalle ore 16:30 nella sala grande del
Theatermuseum
Jägerhofstraße 1
40479 Düsseldorf

*****************************

 Sonntag, 31. März 2019, 18.00 Uhr

Musik der Zeit WDR Köln Funkhaus

Am 31. März um 18.00 Uhr findet ein neues Konzert der Reihe Musik der Zeit im Funkhaus in Köln statt. Neben Bill Hopkins und Per Nørgård hält das Programm eine Uraufführung von Mauro Lanza bereit.

www.wdr.de - https://www.facebook.com/wdr3 - https://twitter.com/wdr3

*****************************

Sonntag, 24. März 2019, 14.00 - 16.00 Uhr
Maternussaal, Kardinal-Frings-Str. 1-3, 50668 Köln

Nicht bloßes Nachdenken oder Fühlen
Ein Gespräch mit der Schriftstellerin Susanna Tamaro
u.a. Geh, wohin dein Herz dich trägt (1995), Ein denkendes Herz (2016)

Im letzten auf Deutsch erschienen Werk „Ein denkendes Herz“ beschreibt Susanna Tamaro, was sie von Kind an bewegt: „Mein Geist brachte unaufhörlich Fragen hervor.“ Fragen über die Materie und darüber hinaus. Irgendwann entdeckt sie, „dass die Fragen, die mir seit jeher im Kopf herumgingen, nicht im Verstand ihren Ursprung hatten, sondern vielmehr im Ungenügen meines Herzens. Es war das Herz, das fragte, und der Verstand bemühte sich, Antworten zu finden, bald kühn, bald konfus.“
„Wer war Gott, fragte ich mich. (…) Die einzige Hoffnung war, dass, sobald die Antwort ausgesprochen war, alles zu wackeln und blinken anfangen würde, wodurch auch mein Geist erleuchtet würde, und von dem Zeitpunkt an würde die Wirklichkeit kein Geheimnis mehr für mich bergen.
War nicht vielleicht das seit jeher das höchste Streben meines Lebens?“
Über die Fragen des Herzens und die kühnen Antworten ihrer Werke wollen wir mit Susanna Tamaro sprechen.

https://www.romanistik.de/aktuelles/3754

 

***********

 


1624