Diese Website verwendet Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Indem Sie diese Seite benutzen, stimmen Sie dem zu. OK

Rigoletto

Datum:

16/05/2018


Rigoletto

19.00 Uhr

Regie: Stefano Vizioli, Dirigent: Massimo Zanetti, I 2008, 131’, OF mit deutschen UT.

Giuseppe Verdis Oper Rigoletto beruht auf dem Melodrama „Le roi s’amuse“ von Victor Hugo (1832), das Libretto stammt von Francesco Maria Piave. Rigoletto ist ein musikalisches Drama voller Leidenschaft, Verrat, Liebe und Rache und offenbart eine Kombination aus melodischer Mannigfaltigkeit und Dramatik. In dem Meisterstück von Verdi kehrt der große, unvergleichliche Leo Nucci in der Rolle des Rigoletto auf die Bühne zurück. Daneben singen die Sopranistin Désirée Rancatore sowie Nino Machaidze und der Tenor Francesco Demuro.

Eine Aufführung des Teatro Regio di Parma. In Zusammenarbeit mit dem Teatro Regio di Parma.

Das Festival Verdi des Teatro Regio hat bei den International Opera Awards 2018 den Preis für das beste Festival gewonnen.

Eintritt frei. Wir bitten um unverbindliche Voranmeldung unter Tel. (0221) 9405610 oder eMail iiccolonia@esteri.it

 

> diesen Termin zu meinem iCal/Outlook-Kalender hinzufügen <

Informationen

Datum: Mi 16 Mai 2018

Öffnungszeiten: Um 19:00

Eintritt : frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Köln

1837