Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Federico Albanese in Konzert | IIC Köln

©Dovile Sermokas

Das Italienische Kulturinstitut Köln präsentiert das Konzert mit dem Pianisten Federico Albanese, das am Donnerstag, den 22. Februar um 19.30 Uhr im Theatersaal stattfindet.

 

Federico Albanese ist ein italienischer Komponist, Pianist und Musikproduzent.

Seine musikalische Vielseitigkeit ist eine natürliche Gabe, die ihn antreibt, Musik in all ihren Facetten zu erforschen. Albaneses Kompositionen sind luftig und cineastisch; sie verbinden Klassik, Pop und psychedelische Musik.

Federicos letztes Album, „Days of Passage“, wurde am September 2023 von XXIM Records (Sony) veröffentlicht.

 

Dem Publikum des Instituts präsentiert Federico eine besondere Live-Show, in der moderne Klassik, Jazz-Einflüsse, Spuren von Electronica und Avantgarde-Pop miteinander verschmelzen.

 

Freier Eintritt nach vorheriger Anmeldung.