Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

„Karl Wolfskehl – Ein Freund Stefan Georges in Italien“│Vortrag von Prof. Gabriele Guerra, IIC Köln

Das Italienische Kulturinstitut Köln präsentiert am 16. Februar um 19.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde des Kulturinstituts den Vortrag von Dr. Gabriele Guerra „Karl Wolfskehl – Ein Freund Stefan Georges in Italien„.

Karl Wolfskehl gehörte in München zum Kreis um Stefan George und lebte ab Mitte der dreißiger Jahre des vorigen Jahrhunderts in Italien.

Prof. Gabriele Guerra ist Professor für Germanistik an der Universität Sapienza, Rom.

Kostenlose Veranstaltung nach vorheriger Anmeldung durch Klicken unten auf die grüne Schaltfläche PRENOTA ORA!
Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zu kulturellen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen gemäß den von den nationalen und lokalen Behörden erlassenen Gesundheitsvorschriften geregelt wird.

Veranstaltung in deutscher Sprache.

Prenotazione non più disponibile

  • Schild:
  • N